Team

Dr. Maximilian Otto Houf

Rechtsanwalt

Maximilian Otto Houf berät Startups, gestandene Unternehmen sowie deren Geschäftsführer zu allen Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts, der Gestaltung und Verhandlung von Wirtschaftsverträgen sowie bei M&A-Transaktionen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung von Familienunternehmen in streitigen gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen. Hier macht er Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche wegen der Verletzung gesellschafterlicher Pflichten geltend bzw. wehrt diese ab. Neben streitigen Auseinandersetzungen erarbeitet Maximilian Houf in enger Abstimmung mit den Mandanten auch Konfliktlösungen im Gesellschafterkreis.

Maximilian Houf studierte an der Universität zu Köln, wo er bei Prof. Dr. Dr. h. c. Preis zum Thema „Möglichkeiten und Grenzen der Vertragsgestaltung im Befristungsrecht“ promovierte. Den Doktorgrad erlangte er 2021.
 
Vor seiner Tätigkeit bei Seitz war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei zwei englischen Großkanzleien in den Bereichen Arbeitsrecht, Restrukturierung und Datenschutzrecht tätig.
 
Maximilian Houf hat zudem Beiträge zu arbeitsvertrags- und sportrechtlichen Themen veröffentlicht.

Tätigkeitsbereich

  • Gesellschaftsrecht

Kontakt

Telefon
+49 221 5 69 60-190
Fax
+49 221 5 69 60-500
E-Mail
m.houf(at)seitzpartner.de

Sprachen

Sprachen
Deutsch
Englisch

Veröffentlichungen

  • Datenschutz im Zusammenhang mit M&A Transaktionen

    EUROFORUM – E-Book für GmbH-Geschäftsführer 2019 (gemeinsam mit Dr. Wolfgang Schüler)