Team

Jana Sturme

Rechtsanwältin im Bereich Arbeitsrecht

Jana Sturme berät internationale und nationale Unternehmen schwerpunktmäßig im kollektiven Arbeitsrecht. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Vorbereitung und Durchführung von arbeitsrechtlichen Restrukturierungen sowie dem Tarif- und Betriebsverfassungsrecht. Im Bereich der Restrukturierung liegt der Fokus von Jana Sturme auf der umfassenden insolvenzarbeitsrechtlichen Beratung von Unternehmen in Eigenverwaltung sowie von Insolvenzverwaltern mittlerer und großer Insolvenzverfahren.
Sie studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Tätigkeitsbereich

  • Arbeitsrecht

Kontakt

Telefon
+49 221 5 69 60-517
Fax
+49 221 5 69 60-200
E-Mail
j.sturme(at)seitzpartner.de

Sprachen

Sprachen
Deutsch
Englisch
französische Grundkenntnisse

Veröffentlichungen

  • GWR 2022, 135: Von Sozialplan geregelter Personalabbau erfasst nicht das spätere Ausscheiden wegen Betriebsübergangs

    (gemeinsam mit Dr. Hannah Krings)

  • NZI 2021, 720: Zu den Beweiswirkungen der Zahlungsunfähigkeit bei der Vorsatzanfechtung

    (gemeinsam mit Dr. Hannah Krings)

  • EWiR 2022, 221: Berichtigung von Urlaubsabgeltungsanspruch bei Inanspruchnahme der Arbeitsleistung durch den Insolvenzverwalter als Masseverbindlichkeit

    (gemeinsam mit Dr. Hannah Krings)

  • EWiR 2021, 471: Wiedereinstellungsanspruch in der Insolvenz des Arbeitgebers als Insolvenzforderung

    (gemeinsam mit Dr. Hannah Krings)