Aktuelles

Seitz im WirtschaftsWoche-Topkanzleien-Ranking 2017

Seitz ist erneut von der WirtschaftsWoche in Kooperation mit dem Handelsblatt Research Institute (HRI) als eine der Topkanzleien im Arbeitsrecht 2017 ausgezeichnet worden.

Seitz ist erneut von der WirtschaftsWoche in Kooperation mit dem Handelsblatt Research Institute (HRI) als eine der Topkanzleien im Arbeitsrecht 2017 ausgezeichnet worden.

Für das Ranking hat das Handelsblatt Research Institute (HRI) im ersten Schritt mehr als 500 Arbeitsrechtsexperten identifiziert, denen im zweiten Schritt alle Arbeitsrechtsanwälte zur Bewertung vorgelegt wurden. Eigenbewertungen waren ausgeschlossen.

Die aus den zahlreichen Rückmeldungen entstandene Liste von 38 Kanzleien wurde sodann von einer Jury aus den Unternehmens-Chefjuristen Martin Schlag von Thyssenkrupp, Alexander Werner von Merck Group und Alexander Zumkeller von ABB sowie Professor Dr. Achim Schunder, Leiter Zeitschriften des Verlags C.H.Beck, Silvio Fricke vom Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU) sowie Ulrich Goldschmidt vom Berufsverband Die Führungskräfte ausgewertet und nochmals zusammengekürzt.

Das Ergebnis: 27 Kanzleien mit 45 hervorgehobenen Experten gelang die Aufnahme im Arbeitsrechtler-Ranking der WirtschaftsWoche.

Als besonders beachteter Experte wurde Namenspartner Dr. Stefan Seitz hervorgehoben.

Wir sind stolz auf die erneute Bestätigung unserer Arbeit und freuen uns über den Ansporn, unseren Weg weiter zu gehen.


Quelle: WiWo 10.02.2017
 

Alle Nachrichten