Aktuelles

Seitz berät Gesellschafter der Simon Hegele Gruppe bei strukturierter Nachfolge

Seitz berät Gesellschafter der Simon Hegele Gruppe bei strukturierter Nachfolge / MBO und Einstieg von EMZ Partners

Das Private Equity Haus EMZ Partners hat sich im Rahmen einer strukturierten Nachfolgeregelung/ MBO an der Simon Hegele Gruppe beteiligt. Die bisherigen Gesellschafter der Simon Hegele Gruppen bleiben dem Unternehmen erhalten und halten zusammen weiterhin die Mehrheit der Anteile.

Das seit über 100 Jahren bestehende Unternehmen ist mit 50 Standorten und 2.500 Mitarbeitern ein international tätiger Anbieter von anspruchsvollen Logistik Dienstleistungen mit einem diversifizierten Service-Portfolio. Simon Hegele gilt heute als eines der führenden Unternehmen für industrielle Kontraktlogistik (3PL) in Deutschland und als Weltmarktführer im Segment „Healthcare Services“.

Die Simon Hegele Gruppe hat mit EMZ Partners einen erfahrenen strategischen Partner und Kapitalgeber hinzugewonnen, mit dem man sich insbesondere im Hinblick auf Internationalisierung und Portfolioerweiterung die nächsten Schritte zutraut.

Seitz hat die Gesellschafter von Simon Hegele bei der Transaktion rechtlich beraten.

Team Seitz:

Dr. Wolfgang Schüler und Dr. Constantin Axer (beide Federführung, Gesellschaftsrecht), Dr. Stefan Glasmacher und Dr. Dennis Ehrlich (beide Gesellschaftsrecht), Christoph Frey (Steuerrecht), Dr. Marc Werner und Christoph Martens (beide Arbeitsrecht) 

Alle Nachrichten